Ein Interessent ist jemand, der erzeugt hat Lust und Interesse zeigt, zu kaufen Ihre Produkte/Dienstleistungen. Dies kann zum Beispiel jemand, der einen Blick auf Ihren Produkt-Seite und/oder angeklickt hat spezifische Produkte/Dienstleistungen, jemand, der bei der Anmeldung für ein gratis-version (im Falle sind Sie mit einem freemium-Modell), jemand, senden Sie eine Kontakt -, Produkt-Informationen oder Angebot anfordern, oder jemand, startete eine online-Einkauf Prozess, aber es nicht zu Ende.

Das Ziel in diesem Fall ist klar, KONVERTIEREN Sie SIE IN KUNDEN.

Relationship-marketing-Fokus: wenn es um die Umwandlung einen Vorsprung, immer den richtigen Zeitpunkt und die richtige Botschaft ist entscheidend, daher Personalisierung ist der Schlüssel in diesem Stadium. Wenn Sie auf einen Kunden ein Angebot, welches exakt überein, was er sucht, in dem moment, wo er erwägt es, er wird viel eher von Ihnen zu kaufen.

  • Ein mächtiges Werkzeug ist, automatisierte, personalisierte E-Mails mit Produkt bietet, basierend auf den Kunden-Interaktion als Teil Ihrer E-Mail-Reise. Nehmen wir an, ein Kunde liest Ihren newsletter und die Klicks auf einen link zu einem bestimmten Produkt oder auf einen blog-post darüber zu reden, eine Art von service, oder Sie erkennen, dass Ihr Kunde sich bei einer bestimmten Dienstleistung auf Ihrer website, können Sie senden eine automatisierte E-Mail mit einem personalisierten Angebot für das Produkt, das er ansah.
  • In den Fall, dass jemand begonnen, ein online-Kauf Prozess, aber bekam nie heraus zu überprüfen, gehen Sie mit einem automatisierten, aber personalisierten E-Mail-erinnerte ihn über das Produkt/die Dienstleistung, die er Links in den Warenkorb legen oder sogar angeboten ihm einen Rabatt auf das Produkt. Es ist auch wichtig zu analysieren die customer experience während des gesamten Kauf Prozess. Wenn viele Interessenten verlassen der Prozess, Fragen Sie Sie über Ihre Erfahrungen und warum Sie verlassen den Warenkorb gelegt. Verwenden Sie eine schnelle Umfrage als Teil Ihrer automatisierten E-Mail-Reise, die wird senden Sie nach einer gewissen Zeit verging ohne weitere Interaktion des Kunden.
  • Und natürlich, an diesem Punkt der customer lifecycle ist es wichtig zu wissen, wenn persönliche Interaktion erforderlich ist. Vor allem, wenn der Dienstleistungen/Produkte, Ihre Marke verkauft, sind ziemlich Komplex, ein persönliches Verkaufsgespräch ist in der Regel notwendig, den Kunden davon überzeugen und den Verkauf abschließen. Dies gilt natürlich auch, wenn jemand sendet Ihnen eine Kontakt-Angebot anfordern oder eine Kostenlose Testversion. In diesem Prozess einen guten lead-scoring-system ist eine große Hilfe an Ihren Vertriebsmitarbeiter, um die Identifizierung von Verkaufschancen und den richtigen moment, um den Ansatz der Führung.